Projekt: just black and white

spiel.ball 2009 wurde von Ute Gebhard das Projekt „just black and white“ ins Leben gerufen. 50 verschiedene Künstler zeigen schwarz/weiß-Arbeiten in der Größe 50 x 50 cm.

Mein Beitrag zu diesem Projekt: „SPIEL.BALL“
Unsere Heimat – die Erde – ist Spielball der Mächtigen. Der Streit um die Vormachtstellung, das Höher, Weiter, Besser, wird rücksichtslos auf Kosten Aller betrieben. Der Versucht von Wenigen, die Erde zu schützen, wirkt wie der Kampf David gegen Goliath, den jedoch keiner der beiden Seiten gewinnen wird können.
Obwohl die Bemühungen um unseren Heimatplaneten wichtig und sinnvoll sind, erscheint Manches nur wie ein Konservieren der bestehenden Situation.
In ihrer Arbeit SPIEL.BALL stellt die Künstlerin den Kampf der Mächtigen und das Bemühen um den Schutz der Erde in einen direkten Dialog und setzt sich selbst ein Mahnmal, sich ständig daran zu erinnern, dass wir nur Gast auf dieser Erde sind.

[nggallery id=5]

Schreibe einen Kommentar