Urban Sketchers

Die Idee, ein Skizzenbuch täglich zu führen, find ich toll. Lediglich fehlt es mir sehr oft an Zeit, Motivation und Muse. Und dann denk ich mir, dass ohnehin nichts Besonderes passiert oder einer Skizze würdig wäre. Dabei wären oft die Alltagsdinge bestimmt ein interessantes und vorallem immer vorhandenes Motiv.

Umsomehr bewundere ich jene, die das wirklich durchziehen. Ich hab mir auch zwei englische Bücher gekauft, die sich mit verschiedenen Zeichnern und verschiedenen Zeichenmethoden auseinandersetzen. Auch im Internet gibt es dazu einige blogs und homepages, die sich mit Skizzen und Skizzenbüchern beschäftigen und Künstler ihre laufenden Arbeiten präsentieren.

Ganz interessante Sketchers findet man unter:

Urban Sketchers

Schreibe einen Kommentar