DREI FOTOGRAFISCHE WEGE – Eva Asaad . Walter Tomaschitz . Friedrich J. Tragauer – BV-Galerie Klagenfurt Vernissage 5.01.2018, 19Uhr

Die Ausstellung „ Drei fotografische Wege“ von Eva Asaad, Walter Tomaschitz und Friedrich J. Tragauer präsentiert drei verschiedene Zugänge zur Darstellung der Wirklichkeit mit Hilfe des fotografischen Mediums und befasst sich mit Themen wie das fotografische  „Ich – Bild“, die Verweigerung  des bloßen Abbilds, sowie die manipulierte Wirklichkeit mit Hilfe der „Cynatopie“.  Zur Ausstellungseröffnung spricht Dr. Siegrun Maier.

DREI FOTOGRAFISCHE WEGE

DREI FOTOGRAFISCHE WEGE

Im Ausstellungsteil „Phantasmagorische Szenerien“ zeigt Friedrich J. Tragauer Fotokollagen in der Technik „Cyanotypie“ die Beziehung zwischen Mensch, Ding und Ort – eine manipulierte Wirklichkeit. Ergänzt werden die Arbeiten mit Texten von Bettina Schneider.

Vernissage: Dienstag, 05.Februar 2018, 19:00 Uhr

BV Galerie, Feldkirchner Straße 31, 9020 Klagenfurt

Begrüßung: Dr. Peter Türk, BV Präsident

Zur Ausstellung spricht: Dr. Siegrun Maier

Ausstellungsdauer: 06.bis 26. Februar 2018

Öffnungszeiten: Di bis Fr. 15 bis 20 Uhr

Feiertags geschlossen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der BV Galerie Klagenfurt!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausstellung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.